Участник:Татьяна Колесникова

Материал c сайта НП «Викимедиа РУ»
Перейти к навигации Перейти к поиску

Das Haus mit dem Lowe[править]

Dieses Haus mit bemalten Wȁnde und Decke entdekteten Studenten von Saratowski Staatlich Universitet in 2009 Jahre. Dann es kauftete Julia Terehowa — Studentin von Peterburgski Universitet. Und jetzt will sie hier ein Museum machen. Wandmalerei ist hier sehr groβ Umfang, deswegen ist dieses Haus einzigartig. In der erste Zimmer sehen wir an der Decke Evangelist Matphey. Er ist wie Engel mit dem Zweig, aber er ist ohne Flṻgel. Und dieser Engel gleicht Frau. In ihren Beine gibt es ein Ring, zu dem eine Wiegenlied befestigtet. Ein Sȁuling lag und sah Engel — Mutterchen ṻber sich. In andere Teil gibt es ein Adler. Der Adler ist Symbol Evangelist Ioann. Ein Lӧwe ist Hauptfigur von Malereihaus. Goldfarbig Lӧwe schmṻckt die Wand. Lӧwe hat breite Lȁcheln und menschlich Gesicht. Er liegt auf einem Ufer des Bach. Der Lӧwe ist Symbol von Evangelist Mark. An anderer Wand sehen wir rȁtselhafte nicht groβe Figurchen von Frau. Sie geniβt ein Topf mit «Baumleben». In der Ecke schwebt Heruwim und in anderer Seite Heilig Georg, der ṻber Speer eines Drache siegt. Mit dem 11 Jahrhundert ist Heilig Georg sehr Liebligsheilig in Russland. Im anderen Zimmer bemalen ein Hirt mit einer Gerfchen an der Wand. Der Hirt treibt Gȁnse. Villeicht ist der Hirt das eine Gestalt von Heilig Trophim. Die Gȁnse sind sehr dicke und ihre Ploten sind tierisch. Diese Gȁnse ist eine Gestalt von bauerischer Paradis.